Es zieht im Haus trotz geschlossener Fenster?!

Quasselt was das Zeug hält :)
andpeggy
Beiträge: 8
Registriert: Di Nov 20, 2018 10:16 am

Es zieht im Haus trotz geschlossener Fenster?!

Beitragvon andpeggy » Mo Apr 08, 2019 11:14 am

Hi!

Ich hoffe, dass jemand von euch mir weiterhelfen kann. Und zwar sind meine Familie und ich ins das alte Haus meiner Eltern gezogen, da diese in eine Wohnung übersiedelt sind, und uns das Haus wegen dem vielen Platz überlassen haben.

Seit ein paar Tagen merke ich aber, dass es doch sehr viel in gewissen Räumen zieht, auch wenn die Fenster geschlossen sind. Irgendwelche undichten Stellen habe ich selbst jetzt nicht entdecken können.

Hat jemande eine Ahnung, woran das liegen kann?
Zuletzt geändert von andpeggy am Mo Apr 08, 2019 1:53 pm, insgesamt 1-mal geändert.

cushings
Beiträge: 15
Registriert: Mi Nov 07, 2018 1:14 pm

Re: Es zieht im Haus trotz geschlossener Fenster?!

Beitragvon cushings » Mo Apr 08, 2019 1:40 pm

Hallo,

wie alt ist das Haus denn? Denn ich vermute jetzt mal, dass es an der Gebäudehülle und/oder der Luftdichte im Haus liegt.
Ist es ein älteres Haus, kann man das damit begründen, dass man früher anders gebaut hat, wie heute.
Und heute gibt es ja auch ganz andere Standards und Richtlinien, die man einhalten muss.
Daher würde ich euch raten, dass ihr auch einen Profi holt, der euch mal die Luftdichte musst und alles analysiert: https://www.bode.ms/private-immobilien/ ... r-messung/
Der kann euch vermutlich als einziger helfen. Wenn du nichts findest, dann er.


Zurück zu „Klatsch und Tratsch“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste