Bluthochdruck - hilft etwas pflanzliches?

Quasselt was das Zeug hält :)
Cluch1987
Beiträge: 35
Registriert: Fr Nov 02, 2018 4:08 pm

Bluthochdruck - hilft etwas pflanzliches?

Beitragvon Cluch1987 » Di Jan 22, 2019 6:47 am

Hallo Zusammen,

ich habe seit längerem mit hohem Blutdruck zu kämpfen und nehme entsprechend 5 mg Blutdrucksenkende Medikamente am Tag. Leider reicht das aber auch "nur" bis zum Nachmittag bzw, frühen Abendstunden und dann geht der wieder hoch.

Meine Ärztin meinte ich soll die Dosis erhöhen - will ich aber nicht, da die Medikamente ja sonst was mit dem Körper anfangen.

Gibt es eine pflanzliche Lösung dich ich zusätzlich nehmen kann. Ich habe gelesen, dass Grüner Kaffee bzw. Kaffee-Extrakt gut sein soll und habe auf https://www.gloryfeel.de/products/gruener-kaffee-kapseln solche Kapseln gefunden.

Ist das denn tatsächlich so? hat jemand Erfahrungen bzw. Tipps für mich?

Danke und LG

Russell
Beiträge: 20
Registriert: Mo Okt 15, 2018 10:56 pm

Re: Bluthochdruck - hilft etwas pflanzliches?

Beitragvon Russell » Di Apr 23, 2019 12:35 pm

Moin!

Da gibt es schon sehr viele verschiedene Möglichkeiten, was man gegen den Bluthochdruck machen könnte.

Nachfolgend eine kleine Auflistung:

- mehr Bewegung in den Alltag einbauen(zum Beispiel Treppen steigen statt Lift oder ein zusätzlicher Spaziergang am Tag)
- weniger Fett essen
-ABC-Hemmer regelmäßig einnehmen
- CBG Öl verwenden

Wie du siehst kann man unterschiedliche Maßnahmen setzen, um den Blutdruck wieder in normale Bahnen zu bringen.

Falls oben genanntes alles nicht helfen sollte, würde ich definitiv einen Arzt aufsuchen und meine sonstigen Blutwerte checken lassen.


Zurück zu „Klatsch und Tratsch“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast