Allgemeine Info zu BLW

Wie funktioniert BLW? Woher kommt es? Und vieles mehr.
MiHa
Beiträge: 71
Registriert: Sa Mai 11, 2013 5:19 pm

Allgemeine Info zu BLW

Beitragvon MiHa » Sa Mai 18, 2013 5:18 pm

Huhu!
Hier Mal ein paar Dinge zu BLW:

Der Ausdruck "Baby Led Weaning" wird auf Gill Rapley zurück geführt. Sie ist eine Krankenschwester und Hebamme, die wärend ihres Mastertudium Studien zu BLW durchgeführt hat.

BLW ist nicht neu. Viele Eltern geben ihren Babies Fingerfood. Vor allem, wenn es darum geht Kind Nr. zwei etwas anderes als Milch anzubieten. Meist wollen die Kleinen genau so essen wie der Bruder oder die Schwester oder mopst ganz einfach etwas von Mamas Teller.

Studien haben ergeben, dass Kinder die mit BLW angefangen haben zu essen später zu gesünderem Essen greifen als Kinder die mit Brei gefüttert wurden. Auch die Anzahl der fettleibigen Kinder war bei den BLW-Kindern geringer. Dies ist damit zu erklären, dass die Kinder vonanfang an bewusster ans Essen heran geführt werden.

Aber wie funktioniert das nun?
Erst ein Mal sollte mit dem Beginn gewartet werden bis das Baby ca 6 Monate alt ist. Es sollte sitzen können um die Gefahr des Verschluckens zu verringern und interesse am Essen zeigen. Ausserdem sollte der Zungenstreckreflex (feste Nahrung wird direkt wieder raus geschoben) nicht mehr vorhanden sein. Er bildet sich mit ca 4-6 Monaten zurück.

Milch ob Muttermilch oder Flaschenmilch ist gerade am Anfang noch das Hauptnahrungsmittel. Bevor das Baby zu Tisch gebracht wird soll es satt sein. Am Anfang wird das Kind nur mit dem Essen spielen, fühlen und schmecken. Das tatsächlich etwas gegessen wird kommt eventuell erst bei weiteren Versuchen. Spielerisch lernen die Kleinen, dass man vom Essen tatsächlich satt wird und lernen so auch wann es genug ist.

Angeboten werden kann das normale Essen, was die ganze Familie isst. Es sollte jedoch darauf geachtet werden, dass das Essen was dem Baby angeboten wird möglichst wenig Salz oder andere Gewürze enthält (Mit der Zeit kann man diese den eigenen Essgewohnheiten angleichen). Speerfisch, Haifisch, Schellfisch, Honig, zu kurz gekoschte Eier und Nüsse sollten NICHT gegeben werden!

Zu Beginn sollten die Stücke für das Kind so geschnitten werden, dass sie gut zu greifen sind. Z.b.: Weich gekochte Möhrensticks, Kartoffel, Broccoliröschen...
Das Essen sollte so weich sein, dass es mit dem Gaumen zerkleinert werden kann.
Es ist gut dem Baby abwechslungsreiche Nahrung anzubieten. Mit der Zeit soll dann auch darauf geachtet werden, dass die Angebotene Kost ausgewogen ist. Das heisst auch Fleisch und Fisch sollten zur Auswahl stehen.

Viele Eltern haben Angst, dass das Baby sich gerade am Anfang verschluckt. Zu erst ein Mal soll das Baby niemals mit Essen alleine gelassen werden, sodass die Eltern im Notfall eingreifen können. Zum anderen lernen die Kinder den natürlichen Würgreflex mit BLW viel besser kennen (da sie ihn selber austesten) als wenn Brei gefüttert wird. Der Würgreflex wird bei Babies viel früher ausgelöst als bei Erwachsenen, da die Zonen auf der Zunge noch größer sind, das Essen also nicht so weit in den Rachen geschoben werden kann. So kommt es seltener dazu, dass sich die Kleinen verschlucken.

Vorsicht: Es wird wahrscheinlich eine riesen Sauerei geben! Schließlich wird mit dem Essen erst ein Mal gespielt ;)

So, nu hab ich erst Mal genug geschrieben. Bitte berichtigt mich oder ergänzt falls etwas falsch oder unvollständig ist!
Danke :)

Quellen:
- http://en.wikipedia.org/wiki/Baby-led_weaning
- http://www.rapleyweaning.com/biography.php
- http://www.babyledweaning.com/

Mami13
Beiträge: 12
Registriert: Fr Mai 24, 2013 4:10 pm

Re: Allgemeine Info zu BLW

Beitragvon Mami13 » Fr Mai 24, 2013 4:14 pm

Huhu!
Schön zusammengefasst! Ich hätte nur noch eine kleine Ergänzung:

BLW kann egal ob Stillkind oder Flaschenkind gemacht werden. Beim Flaschenkind kann es nur u. U. länger dauern da diese inder nur an einen Geschmack gewöhnt sind. Stillkinder bekommen durch die Variation in der Ernährung der Mutter mehrere Geschmäcker mit, sind das also schon gewöhnt.

nadine
Beiträge: 45
Registriert: Sa Mai 25, 2013 7:50 am

Re: Allgemeine Info zu BLW

Beitragvon nadine » Sa Mai 25, 2013 8:55 pm

Hallo,

sobald ich mit Freundinnen über BLW spreche kommt die Aussage, dass es eine absolute Sauerei gibt. Wer sagt aber, dass Brei keine Sauerei macht und sobald die "Brei-Kinder" mit Selber-Essen beginnen machen auch diese Sauerei. Bei BLW hat man die Sauerei einfach früher und dafür später nicht mehr.

Was für mich das größte Plus bei BLW ist, ist das die Familie zusammen isst!!! Wenn das kein Argument dafür ist :D
Zuletzt geändert von nadine am Fr Mai 31, 2013 5:27 pm, insgesamt 1-mal geändert.

MiHa
Beiträge: 71
Registriert: Sa Mai 11, 2013 5:19 pm

Re: Allgemeine Info zu BLW

Beitragvon MiHa » Mo Mai 27, 2013 5:27 am

Stimmt Nadine! Das find ich auch am tollsten, dass alle zusammen essen können. Beim Brei muss man ja immer doppelt kochen und dann erstmal das Baby füttern bis man dann selber das nur noch halb warme Essen runterputzen muss weil klein Mausi ist ja schon fertig und will jetzt unterhalten werden ;) Bei BLW hat man dagegen noch Entertainment beim Essen wenn die Kleinen so richtig los legen :D und sauber machen muss man bei beiden hinterher

Dozza
Beiträge: 1
Registriert: Mi Mai 08, 2013 6:27 am

Re: Allgemeine Info zu BLW

Beitragvon Dozza » Do Mai 30, 2013 4:45 pm

nadine hat geschrieben:Hallo,

sobald ich mit Freundinnen über BLW nspreche kommt die Aussage, dass es eine absolute Sauerei gibt. Wer sagt aber, dass Brei keine Sauerei macht und sobald die "Brei-Kinder" mit Selber-Essen beginnen machen auch diese Sauerei. Bei BLW hat man die Sauerei einfach früher und dafür später nicht mehr.

Was für mich das größte Plus bei BLW ist, ist das die Familie zusammen isst!!! Wenn das kein Argument dafür ist :D


Hey Nadine!

Ich schreibe einen Blog zum BLW und würde gerne dein Zitat hier verwenden! Geht das in Ordnung? Der Blog ist noch nicht live, ich fange erst damit an. Werde aber Bescheid geben wenn es so weit ist! Werde diese Forum auch linken! :D

LG
Dozza

nadine
Beiträge: 45
Registriert: Sa Mai 25, 2013 7:50 am

Re: Allgemeine Info zu BLW

Beitragvon nadine » Fr Mai 31, 2013 5:27 pm

Hallo Dozza,

natürlich darfst du mich gerne zitieren.
Dann bin ich mal gespannt auf deinen Blog.

Liebe Grüße

Cluch1987
Beiträge: 12
Registriert: Fr Nov 02, 2018 4:08 pm

Re: Allgemeine Info zu BLW

Beitragvon Cluch1987 » Do Nov 08, 2018 8:27 am

Mausi ist bereits fertig und will nun unterhalten werden.


Zurück zu „Was ist Baby Led Weaning?“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste