Wann hört die Sauerei denn auf?

Der Anfang ist geschafft! Her mit Tipps und Fragen rund um BLW!
MiHa
Beiträge: 71
Registriert: Sa Mai 11, 2013 5:19 pm

Wann hört die Sauerei denn auf?

Beitragvon MiHa » Fr Nov 22, 2013 9:43 am

Hei!
Unsere Maus ist jetzt fast 11 Monate und die Sauerei um den Tisch herum wird nicht weniger. Wann darf ich damit rechnen nicht jedes Mal die riesen Sauerei zu haben? Wann soll ich mit Besteck anfangen?
Danke!
LG

Luisa
Beiträge: 1
Registriert: Sa Nov 30, 2013 11:38 am

Re: Wann hört die Sauerei denn auf?

Beitragvon Luisa » Sa Nov 30, 2013 11:42 am

Hallo!
Also ganz ehrlich: ich weiss nicht ob die Sauerei in den nächsten paar JAHREN aufört, aber es wird besser ;)
Gib Deiner Kleinen mal nen Löffel in die Hand. Das ist wie mit dem Essen. Erst wird damit gespielt und dann benutzt sie den auch irgndwann :)
Unserer ist jetzt ein Jahr alt und fängt langsam an vernünftig zu essen. Es geht aber noch sehr viel daneben und die Hand benutzt er auch immer mal wieder.

nadine
Beiträge: 45
Registriert: Sa Mai 25, 2013 7:50 am

Re: Wann hört die Sauerei denn auf?

Beitragvon nadine » Sa Jan 04, 2014 12:41 pm

Ja, das mit der Sauerei ist so eine Sache, aber ich habe noch 7 Monaten BLW festgestellt, dass mich die Sauerei kaum noch stört und sie ist ja auch wirklich schnell beseitigt.
Was ich aber auf jeden Fall festgestellt habe, dass man die Sauerei minimieren kann. Wir haben z.B. eine Stuhl, der direkt an den Tisch gehängt wird, der kleine sitzt also direkt an unserem Tisch und es landet fast überhaupt nichts mehr auf dem Boden (bei Teppischboden empfehle ich eine Matte unter zu legen, wie z.B. so eine die man unter seinen Schreibtischstuhl legen kann. Die ist schnell abgewischt).
Meine Eltern haben einen richtigen Kinderstuhl, mit eigenem Tischchen. Und hier ist die Sauerei auf jeden Fall größer. Hier muss ich fast jedes mal auch noch ein paar Sachen vom Boden auf heben.

Daheim finde ich die Sauerei wirklich nicht schlimm und in einer Minute habe ich die auch beseitigt, aber im Restaurant versuche die Sauerei auch lieber zu vermeiden und bestelle für den Kleinen gerne salzlose Pommes, oder einfach nur Nudeln und gebe ihm noch was von meinem Teller ab.

Bei unserem Kleinen ist es auch so, dass er erst mal ganz schnell alles in sich rein stopfen muss und mit der Zeit immer langsamer wird. Ist er dann fast satt, fängt er an zu spielen und dann wird es höchste Zeit ihm alles weg zu nehmen, da die Sauerei sonst auch größer wird.

Falls noch jemand weitere Tips hat, würde ich mich ebenfalls freuen davon zu hören.

Liebe Grüße
Nadine


Zurück zu „Und wie geht es weiter?“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast