Fleisch

Aller Anfang ist schwer und vielleicht auch verwirrend. Was darf mein Baby? Was darf es nicht? Berichtet hier von Euren ersten Versuchen!
Elisa
Beiträge: 5
Registriert: Mi Jun 26, 2013 4:40 pm

Fleisch

Beitragvon Elisa » Mi Jun 26, 2013 4:47 pm

Hi!
Marc ist 6 Monate (fast 7) und wir haben schon so einiges an Gemüse und auch Brot durch. Ich würd ihm auch gerne Fleisch anbieten, trau mich aber noch nicht so ganz. Welches Fleisch wäre da am Besten? Wie sieht das mit der Größe der Stückchen aus? Wie soll ich das zubreiten? Kochen oder in der Pfanne mit Öl? Oder Im Ofen???
Danke schon Mal ;)

MrsX
Beiträge: 4
Registriert: Sa Mai 18, 2013 1:04 pm

Re: Fleisch

Beitragvon MrsX » Mi Jun 26, 2013 4:58 pm

Hallo!
Klar, immer mal ran mit dem Fleisch :) Wir haben als erstes Fleisch Hühnchen gegeben. Ich habs gekocht und die Stücke recht groß gelassen, damit Zwergi das auch gut fassen kann ;)

nadine
Beiträge: 45
Registriert: Sa Mai 25, 2013 7:50 am

Re: Fleisch

Beitragvon nadine » Mi Jun 26, 2013 8:04 pm

Hallo,

wir haben es recht früh mit einem Stück Pute versucht, beim Grillen.
Davon würde ich abraten. Es ist ein ziemlich großes Stück abgebrochen und hat so gewürgt, dass ich es ihm sogar aus dem Mund geholt habe. Das habe ich sonst vorher und bis jetzt, zum Glück und ich hoffe das bleibt so, noch nie machen müssen.
Würde also auch eher zu Hühnchen raten, da es nicht so grob fasrig ist.
Werden es in naher Zukunft auch versuchen.

Liebe Grüße

spicyfame
Beiträge: 3
Registriert: Mo Jul 22, 2013 7:07 am

Re: Fleisch

Beitragvon spicyfame » Mo Jul 22, 2013 7:38 am

Nehmt ihr Bio-Fleisch? Kann ich auch Rindfleisch geben? Kocht ihr das Fleisch nur in Wasser? Das Kochwasser auch ohne Salz?

nadine
Beiträge: 45
Registriert: Sa Mai 25, 2013 7:50 am

Re: Fleisch

Beitragvon nadine » Di Jul 23, 2013 1:21 pm

Hallo,

also ich würde nicht unbedingt Bio Fleisch nehmen, aber auch nicht das billigste Fleisch beim Aldi kaufen.
Durch sollte es ja sowieso sein.
Wir kaufen unser Fleisch beim Metzger unseres Vertrauens und da kann unser Kleiner dann auch was ab haben. Wobei ich ehrlicher weise sagen muss, dass er mit Fleisch immer noch die meisten Probleme hat, obwohl ich es ihm schon in verschiedenen Varianten angeboten habe (Pute, Hähnchen, Hack, als Sticks als flache Bällchen, gekocht, gebraten). Er verschluckt sich jedes mal, was bei Gemüse, Nudeln und Co und Obst kaum noch vor kommt.
Mit dem Salz würde ich immer schauen was ich ihm sonst noch anbiete. Hat er zuvor z.B. salziges Brot bekommen, würde ich das Fleisch lieber ohne Salz zubereiten.
Rind ist etwas fasriger, womit ich persönlich lieber auf ein paar Zähne warten würde, vorher lieber nicht.

Liebe Grüße und viel Erfolg

MiHa
Beiträge: 71
Registriert: Sa Mai 11, 2013 5:19 pm

Re: Fleisch

Beitragvon MiHa » Mo Jul 29, 2013 9:50 am

Fleisch ist bei uns auch noch so ne Sache. Sie kaut drauf rum, aber so richtig runter gehts noch nicht.

Wir kaufen das ganz normale Fleisch, was wir auch essen. Dann wird das entweder gekocht oder gebraten. Hackfleisch hatte ich auch schon im Ofen. Ging auch super ;)


Zurück zu „Wie fang ich an?“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast