Eizellenspende im Ausland

Quasselt was das Zeug hält :)
Benutzeravatar
dameweiss
Beiträge: 16
Registriert: Di Nov 25, 2014 1:39 pm
Wohnort: Berlin

Eizellenspende im Ausland

Beitragvon dameweiss » Fr Aug 28, 2015 1:14 pm

Mich selber betrifft es nicht, aber ich hab gerade folgenden Artikel gelesen und bin ein bisschen zwiegespalten und weiß nicht so ganz wie ich dazu stehen soll. Hier der Link: http://www.schwangerschafts-tipps.de/ei ... ien-polen/
In Deutschland und Österreich sowie einem Großteil der Länder in der EU ist das ja verboten. In Tschechien, Polen und Belgien dagegen nicht. Finde ich ein bisschen abstrus, dass es da EU-weit keine einheitliche Regelung gibt. Wie steht ihr denn dazu? Täte mich mal interessieren.
Schönes Wochenende euch allen!

Benutzeravatar
rebera
Beiträge: 9
Registriert: Do Okt 02, 2014 7:03 am

Re: Eizellenspende im Ausland

Beitragvon rebera » Mo Okt 26, 2015 12:49 pm

Ich kenne Seracell und finde die schon ganz professionell...

Benutzeravatar
kulumna
Beiträge: 17
Registriert: Mi Mär 16, 2016 9:32 am

Re: Eizellenspende im Ausland

Beitragvon kulumna » Do Jun 30, 2016 2:59 pm

Ich weiß nicht, ob ich das so richtig finde. Schwierig zu beurteilen, wobei man das sicher anders sieht, wenn man in der Lage ist. Da ist das ein schöner Rettungsanker, doch noch ein Kind zu bekommen.
Ich mag Leute, mit denen auch total sinnlose Unterhaltungen Sinn machen.

Benutzeravatar
IsaIsabell
Beiträge: 40
Registriert: Di Sep 30, 2014 8:49 pm

Re: Eizellenspende im Ausland

Beitragvon IsaIsabell » Mi Jul 13, 2016 9:10 pm

Na schwer zu beurteilen. denke das muss jeder selber entscheiden.


Zurück zu „Klatsch und Tratsch“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast